Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Rufen Sie uns an: 0382941600

GoJelly

Entwicklung innovativer Lösungen und neuer Prototypen aus Quallenbiomasse

Eine gallertartige Lösung gegen Plastikverschmutzung

„Die Hanseatische Umwelt CAM GmbH ist Partner des im Januar 2018 gestarteten Innovationsprojektes GoJelly das von der Europäischen Union (Horizont 2020) mit sechs Millionen Euro über einen Zeitraum von vier Jahren gefördert wird. Das Konsortium besteht aus 15 wissenschaftlichen Einrichtungen aus acht Ländern und wird von der Süddänischen Universität (SDU) in Odense koordiniert.

Hauptziel dieses Innovationsprojektes ist die Entwicklung innovativer Lösungen und neuer Prototypen aus Quallenbiomasse.

Klimawandel und menschliche Eingriffe in das Ökosystem Meer führen dazu, dass sich die Zahl der Fische in unseren Ozeanen immer weiter verringert. Da so die Nahrungskonkurrenten und Fraßfeinde von Quallen verschwinden, treten diese immer häufiger massenweise auf. Bisher gelten sie vor allem als lästig, wenn nicht sogar gefährlich. Das GoJelly-Projekt möchte das ändern und eine Eignung der Organismen als Mikroplastikfilter, Dünger oder Fischfutter untersuchen.

Als KMU im Konsortium, ist die HU hauptsächlich an Feldversuchen für Düngemittel und Bodenadditive sowie an der Entwicklung von Produktprototypen beteiligt.

Bis zum Ende des Projekts werden die erwarteten Forschungsergebnisse zu innovativen und neuen Böden, Komposten und Verbesserungsmitteln in Form von Formeln, Mischungen, Zusatzstoffen oder Substraten führen.

Diese werden unter verschiedenen Umweltbedingungen getestet und in verschiedenen Formen (d.h. getrocknete, halbtrockene, frische oder flüssige Lösungen, Pellets) erhältlich sein. Für den Einsatz in der ökologischen Landwirtschaft, im Gartenbau sowie für die Wiederherstellung von Grün- und Grasland sind diese geeignet.“

Copyright 2020. All Rights Reserved Hanseatische Umwelt CAM GmbH.
Website by TAURUS Werbeagentur

Unsere Webseite verwendet ausschließlich erforderliche Cookies:

Wir nutzen diese, um:

  • Ihnen zu ermöglichen, zwischen Seiten hin und her zu navigieren, ohne Ihre vorherigen Aktionen aus derselben Browsersession zu verlieren
  • Beim Laden unserer Websites eine optimale Lastverteilung zu gewährleisten
  • Uns Ihre bisherigen Aktionen zu merken, wie z. B. die Wahl Ihrer vorherigen Cookie-Einwilligung
Datenschutz Impressum